Kriegsrhetorik


Nachdem Premier Blair seinerzeit gegen den Irak „überwältigende Beweise“ (die nachweislich gefälscht waren) präsentiert hat, fand Chefdiplomat Kerry gegen Syrien immerhin noch „glasklare Beweise“. Heuer versucht man die Einmischung Russlands in die inneren Angelegenheiter der Ukraine zu belegen und findet laut Nato Chef Stratege Rasmussen noch „sehr klare Beweise“.

Unstrittig ist das CIA Chef Brennan in Kiew war, kurz bevor die Putschistenregierung dort den Anti Terror Einsatz gegen die Separatisten im Osten angeordnet hat. Allerdings haben auch schon zu Zeiten der Vorgängerregierung Geheimdienste miteinander ausgetauscht. Oder so.

Ergänzung: das Weiße Haus hat „erdrückende Beweise„.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s