Nuance und der Marketing GAU


Nuance Dragon 11 Premiumich mag die Spracherkennungssoftware von Nuance! Hohe Erkennungsrate, gute Lernergebnisse, freie Hände im Büro, einfache Bedienung, gute Verknüpfung mit anderen Programmen.
Daher war es auch keine Frage, die neue Version 11 zu bestellen. Für mich ein must-have. Für das Update gab es auch ein Angebot für 50 € Rabatt. Also statt 199 € nur 149 €. Die paar Tage Wartezeit für die Vorbestellung habe ich dafür auch gerne in Kauf genommen. Early Bird halt.
Heute ist meine neue Software eingetroffen. Und eine E-Mail von ipswitch, einem Partner von Nuance. Darin wird die Software jetzt für 99 € statt 199 € angeboten. Aha, ich denke mal, die haben das wörtlich genommen: der frühe Besteller (Vogel) bekommt den Wurm.

2 Gedanken zu “Nuance und der Marketing GAU

  1. Ein Nachtrag: Nach einem ca. 30 minütigen Telefonat mit einem Ungläubigen (Kundendienstmitarbeiter, der partout nicht verstehen wollte, das seine Firma Mist gebaut hat, sondern stattdessen irgendwelche dubiosen Vermutungen äußerte, welche ich ihm aber gerne mit Screenshots widerlegt habe) werde ich auf dessen Rat hin den teuren Erstkauf zurücksenden und das Produkt für den günstigeren Preis neu erwerben. Hätte man vielleicht auch einfacher lösen können…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s