3, 2, 1, meins (alles mal hundert)


300, 200, 100 sind die magischen Zahlen die in diesen Tagen die Küchen dominieren.  Außerdem Zimt, Marzipan, Mandeln und Nüsse. Es duftet nach Plätzchen. Die Tage werden kürzer und die Abende länger. Kerzen leuchten in den geschmückten Fenstern. Die Menschen auf der Straße sind herzlicher als sonst. Weihnachtszeit ist schön!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s