Ein gefühlter Sieg…


war das am Sonntag abend gegen Bremen erzielte Ergebnis. Es gibt verschiedene Arten von Siegen. Es gibt Kantersiege, deutliche Siege, knappe Siege, verdiente Siege, unverdiente Siege, Phyrrussiege. Von all diesen ist der gefühlte Sieg der undankbarste. Am Ende der Saison werden Punkte und Tore zusammengezählt und daraus ein Ranking erstellt, das über Wohl und Wehe eines Vereins entscheidet. Es geht um Geldzuteilungen und daraus folgenden Personalplanungen. Bei einem gefühlten Sieg fehlen in der Abrechnung mindestens 1 Tor und 2 Punkte …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s