Servicewüste? Nicht bei Pizzzablizz Koblenz


Karneval, Schunkelei und Bützen kostet Energie. Energie die aufgefüllt sein will. Sireli Tikin hatte Appetit auf Combinazione al Forno. Dazu kann das Dentier auch nicht nein sagen. Haben wir also bei Pizzza Blizz angerufen. Scheinbar ist da heute Großkampftag. Die nette Dame am Telefon hatte zeitgleich noch 2 weitere Anrufer. Nach kurzer Wartezeit konnte ich meine Wünsche an die Frau bringen und erfuhr dabei noch von den neuen befüllten Pizzabrötchen, die ich als gebürtiger Gierschlund gleich mitbestellen musste. Vierzig Minuten später fuhr ein als Normalo getarnter Lieferfahrer vor und lud bestellte Produkte ab. Die Rechnung hielt sich in Grenzen, ganz im Gegensatz zu Dentier’s Hunger. Nach einer befriedigenden Combinazione(3), einem Stück Funghi-Prosciutto(2) und einigen leckeren Pizzabrötchen(1), die Zahlen in Klammer stehen für Schulnoten, konnte sich das Dentier nicht mehr bewegen. So hat es ganze 2 h gedauert, bis es bemerkte, das der Fahrer den Nachtisch vergessen hatte. Also schnell die Nummer angerufen, das Mißgeschick angesprochen und 15 min später stand der Pizzza Mann wieder vor der Tür und lieferte auch das Leckerli ab. Sage bloß noch jemand Servicewüste Deutschland…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s