Sam, the sheep cannot sleep


Ich habe herausgefunden, warum das kleine Wutsch nicht schlafen kann. Schuld daran trägt Baby-Walz. Wir hatten für das Kinderbettchen die Garnitur mit Namen Sam gekauft. Monatelang verwunderte es uns nun, daß Wutsch sehr wenig schläft. Er schläft spät ein, etwa so gegen 8-10 Uhr abends und wacht neben seiner Nachtflasche um 4 Uhr mindestens 3-4 mal in der Nacht auf, um 8 Uhr morgens wieder putzmunter zu gucken. Wir haben alles mögliche ausprobiert. Wutsch sollte bei Licht schlafen, bei Dunkelheit, mit Teefläschchen vorher und zwischendurch, mit Schlafmusik, mit Spieluhr, mit Schlafschönlied von Mama und von Papa, mit Mama zusammen, bei Temperaturen um 19 Grad, 21 Grad und 22 Grad. Pustekuchen: nach 1-2 h wacht er immer auf und singt uns seine Beschwerde vor. In den letzen Tagen meldet er sich zusätzlich nochmal fidel und spielfreudig um 1-2 Uhr in der Nacht. Sireli Tikin ist schon sehr gestreßt und überlegt den Papa in dieses Schlafschöntheater einzubinden, was sie vorher strikt ablehnte. Heuer bekamen wir den neuen Baby-Walz Katalog und wir stellten fest, das zu der Garnitur Sam der Slogan „Sam, the sheep cannot sleep“ gehört. Ich kann mich nicht erinnern, das wir vor dem Kauf der Garnitur eine Warnung erhalten hatten, das Babies mit dieser Ausstattung nicht mehr schlafen können. Mir stellt sich jetzt die nicht ernst gemeinte Frage auf wieviele Millionen Schadenersatz wir das Unternehmen Baby-Walz verklagen sollen 😛

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s